Blog Details

Die winterfeste Lösung für Ihre Terrasse

FLEDMEX® Lamellendächer: Die Antwort auf „Lamellendächer sind nur eine Schönwettervariante“
Wer hätte vor zwei Wochen noch mit Schnee gerechnet?

Wenn das Wetter uns überrascht, muss schnell reagiert werden. Deshalb sind herkömmliche Lamellendächer zusätzlich mit einem Schneewächter ausgestattet. Sobald die Temperatur unter 5°C sinkt, wird das Dach vollständig geöffnet, da diese Terrassenüberdachungen große Schneelasten nicht tragen können. Anderenfalls, bei einem Defekt des Sensors oder Stromausfall, kann das Terrassendach beschädigt werden oder sogar einstürzen.

Eine gute Statik bedeutet eine hohe Tragfähigkeit

Die aktuelle Wetterlage zeigt uns, wie wichtig es ist, auch beim Kauf eines Lamellendaches auf die Statik zu achten. Unsere FLEDMEX® Lamellendächer werden bis zu einer Schneelast von 460kg/m² nach den örtlichen Lastangaben angefertigt. Selbstverständlich im geschlossenen Zustand, weshalb ein zusätzlicher Schneewächter nicht notwendig ist. Unannehmlichkeiten wie das schwere Schleppen der Gartenmöbel ins Winterlager bleiben Ihnen erspart. Selbst zusätzliche Lasten wie der abgerutschte Schnee des Daches meistern unsere FLEDMEX® Lamellendach-Systeme.

Der Unterschied zu anderen Lamellendächern liegt im Detail. Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite, denn Ihre Terrasse und die hochwertigen Gartenmöbel sind selbst bei extremen Wetterbedingungen gut geschützt.

Die winterfeste Lösung für Ihre Terrasse-02.jpg