Die Technik macht den Unterschied!

Die Besonderheiten unserer Lamellendächer und die Vorteile

Entwicklung.

Unsere Produkte von 1992 -

Unsere Lamellendächer wurden bis 2010 unter dem Firmennamen Allwetterdach vertrieben. Der Produktname FLEDMEX® wurde auf Grund der ständig steigenden Nachfrage aus dem Ausland eingeführt. Seitdem werden unsere verschiedenen Systeme unter dem Namen FLEDMEX® Lamellendachsysteme geführt.

Entwicklung

Gefälle.

Warum müssen die Lamellen schräg sein?

Jedes Dach benötigt ein Gefälle.
Die Schrägstellung der Lamelle sorgt für eine optimale Entwässerung und Selbstreinigung. Je größer die Neigung ist, desto besser kann das Wasser ablaufen und der Regen den Schmutz abspülen.
 

Gefälle

Montage.

Terrassenüberdachung – perfekt montiert!

Jede Terrassenüberdachung kann Ihre ganze Wertigkeit und Qualität nur dann langfristig entfalten, wenn sie perfekt montiert worden ist. Dazu gehören qualifizierte Facharbeiter und hochwertigstes Montagematerial.
So machen wir es!

Montage

Thermotrop (2017)

patentiert

FLEDMEX® Thermotrop ist eine Lamelle, mit einer sich selbst regulierenden thermotropen Glasscheibe (SOLARDIM® – ECO). Diese Glasscheibe wechselt je nach Temperatur von einem transparenten in einen trüben Zustand, ohne jegliche Art von Verkabelung und Steuergeräten.

Lamellendach Thermotrop
Thermotrop
Je höher die Temperatur des Glases, desto trüber wird das Glas.
Das heißt, FLEDMEX® Thermotrop ist damit umso wirkungsvoller, je wärmer das Wetter und je intensiver die Sonneneinstrahlung. Vorteil: Blendeffekte werden reduziert und UV-Strahlung absorbiert.

Dagegen bleibt das Glas in den kühleren Wintermonaten, auch bei Sonneneinstrahlung klar und sorgt somit für eine optimale Tageslichtnutzung im Winter. Der Aufbau erfolgt aus einer FLEDMEX® Glas Lamelle mit einer Füllung aus thermotropen Verbundglas mit 2 x 4 mm TVG Glas.

  • Bis zu 30% der Solarstrahlung wird reflektiert.
  • Solargesteuerte Eintrübung eines Verbundglases.
  • Keine Fremdenergie notwendig.
  • Hohe Langzeitstabilität, umweltverträglich.
  • Passt sich an das sich jahreszeitlich schwankende Angebot von Licht und Wärme an.

Produktseite

Colour Feeling (2015)

patentiert

Genießen Sie eine besondere Atmosphäre und tauchen Sie Ihre Wohlfühl-Oase in ein besonderes Licht.

Lamellendach Colour Feeling
Colour Feeling
  • Unterlamelle aus satinierten Acrylglas.
  • Anspruchsvolles Farb-Design
  • Ideal für geschlossene Sommergärten.
  • Absolut blendfreies Licht.
  • Oberlamelle aus hagelfesten (HW3) Polycarbonat.
  • Beste Isolierung aller FLEDMEX®-Systeme.
  • Optimale Entwässerung und Selbstreinigung des Lamellendachs durch Schrägstellung der Lamelle.
  • Spritzwasserschutz durch die europaweit patentierte Referenz 2100® Blende.
  • Das tragende, drehende und antreibende Element der Thermolamelle ist aus Edelstahl.
Wählen Sie aus 6 Farben:
  • Electric Blue
  • Arctic Blue
  • Azure Blue
  • Citrus Yellow
  • Mandarin Orange
  • Chilli Red

Produktseite

Sun Blocker SL (2015)

patentiert

Unsere Entwicklung mit einer geraden Lamelle an der Unterseite bietet optimalen Sonnenschutz bei empfindlicher Haut.

Lamellendach Sun Blocker SL
Sun Blocker SL
  • Angenehme Temperaturen, da stufenlos zu öffnen.
  • Ausführung in weiss, damit Streulicht reflektiert wird.
  • Kompatibel mit allen anderen FLEDMEX®-Systemen.
  • Patentierter Spritzwasserschutz (Edelstahl-Lamellenhalter serienmäßig).
  • Wir fertigen auch bei diesem Modell bis zu einer Schneelast von 460kg/m²- mit statischem Nachweis.

Produktseite

Laverti (2013)

patentiert

Unsere erste Lamelle im Vertikalbereich mit senkrecht stehenden Lamellen.

Senkrecht stehende Lamelle Laverti
Laverti
  • Seitlicher Sicht- und Wetterschutz
  • Europa-Patent

Vorteile

  • Stufenlos einstellbar
  • Füllungen aus Verbundsicherheitsglas oder Hohlkammerplatte.
  • Transparent oder Opal
  • Montiert in umlaufender verschweißter Alu-Blockzarge 100mm x 100mm.
  • Ideal auch als Auflage und Führung für Ihre Markise.

Produktseite

Glas Premium (2013)

patentiert

Mit integrierter, verschiebbarer Beschattung.

Genießen Sie zu allen Jahreszeiten ein optimales Klima durch eine individuell anpassbare Beschattung und passen Sie den Lichteinfall Ihren Wünschen an.

Glas Premium
Glas Premium
  • Transparent für Ihren freien Blick in den Himmel.
  • Im Winter maximales Licht durch 8 mm VSG Klarglas.

Vorteile

  • Kühler Schatten ohne Hitzestau bei leicht geöffneten Lamellen.
  • Regendicht mit patentiertem Spritzwasserschutz.
  • VSG Klarglas 8 mm für Überkopfverglasungen.
  • Mit UV-Schutz

Produktseite

De Luxe Profi (2013)

patentiert

Mit Thermolamelle und integrierter, verschiebbarer Beschattung.
Entscheiden Sie über Sonne oder Schatten egal ob das Dach geöffnet oder geschlossen ist.

De Luxe Profi
De Luxe Profi
Vorteile

  • Anspruchsvolles Design
  • Ideal für geschlossene Sommergärten.
  • Absolut blendfreies Licht.
  • Beste Isolierung aller FLEDMEX®-Systeme.
  • Optimale Entwässerung und Selbstreinigung durch Schrägstellung der Lamelle.
  • Spritzwasserschutz durch die europaweit patentierte Referenz 2100® Blende.
  • Das tragende, drehende und antreibende Element der Thermolamelle ist aus Edelstahl.

Produktseite

Sun Blocker (2012)

patentiert

Maximaler Sonnenschutz bei empfindlicher Haut. Angenehme Temperaturen, da stufenlos zu öffnen. Ausführung in weiß, damit Streulicht reflektiert wird.

Lamellendach Sun Blocker
Sun Blocker
  • Angenehme Temperaturen, da stufenlos zu öffnen.
  • Ausführung in weiß, damit Streulicht reflektiert wird.
  • Lamellen komplett aus Aluminium.
  • Kompatibel mit allen anderen FLEDMEX®-Systemen.
  • Patentierter Spritzwasserschutz Referenz 2100®.
  • Edelstahl Lamellenhalter serienmäßig.

Produktseite

Glas (2010)

patentiert

Wahlweise sind unsere Glaslamellendächer in VSG Klarglas 8mm oder in milchiger Ausführung lieferbar.

Glas
Glas
  • Kühler Schatten ohne Hitzestau schon bei leicht geöffneten Lamellen.
  • Bei Klarglas freier Blick in den Himmel.
  • Mit UV Schutz

Vorteile

  • Echtglas VSG 8mm
  • Durch den Einsatz einer Zugentlastungsfeder aus rostfreiem Edelstahl ist eine stufenlose Verstellung der Lamellen ohne größeren Kraftaufwand möglich.
  • Optimale Entwässerung und Selbstreinigung durch Schrägstellung der Lamelle
  • Spritzwasserschutz Referenz 2100®
  • Optimale Entwässerung und Selbstreinigung durch Schrägstellung der Lamelle.
  • Das drehende und treibende Element der ist aus Edelstahl.

Produktseite

De Luxe (2005)

patentiert

Mit einer Thermolamelle bestückt, bietet diese Version die beste Isolierung aller FLEDMEX® Lamellensysteme.

De Luxe Profi
De Luxe
  • Dreiecklamelle (unten gerade, oben schräg)
  • Füllung oben Thermoclear Hohlkammerplatte
  • beidseitig UV-Schutz
  • unten Acrylglasplatte
  • Beschattung nach Wunsch

Vorteile

  • anspruchsvolles Design
  • ideal für geschlossene Sommergärten
  • optimale Entwässerung und Selbstreinigung durch Schrägstellung der Lamelle.
  • Spritzwasserschutz durch Referenz 2100®
  • Das drehende und antreibende Element ist aus Edelstahl.

Produktseite

Referenz 2100® (2002)

patentiert

Durch unser europaweit patentiertes Spritzschutzsystem Referenz 2100® wird eine 100% Abdeckung des Bereichs zwischen der Lamelle und der Regenrinne erreicht.

Referenz 2100
Standard
Das Wasser wird kontrolliert in die Regenrinne geleitet. Ein Rinnengitter ist nicht notwendig.

Vorteile

  • optische Aufwertung durch komplette Abdeckung zwischen Lamelle und Regenrinne
  • schafft wohnlicheres Erscheinungsbild
  • servicefreundlich, da abnehmbar
  • spülmaschinenfest
  • witterungsbeständiges Material (Rotec ASA 210 – dieses Material setzt Maßstäbe bei der Witterungsstabilität.)
Design 2000 (2000)

Diese Blende wurde zur Abdeckung des Bedienmechanismus eingeführt.
Die Design 2000 Blende führte dazu, dass weniger Wasser aus der Rinne hinaus spritzen konnte als nur mit einen Rinnengitter.

Design 2000
Standard

Vorteile

  • optische Aufwertung durch Abdeckung der Bewegungsmechanik
  • schafft wohnlicheres Erscheinungsbild
  • servicefreundlich, da abnehmbar
  • spülmaschinenfest
  • witterungsbeständiges Material (Rotec ASA 210 – dieses Material setzt Maßstäbe bei der Witterungsstabilität.)
Standard (1992)

patentiert

Unsere Entwicklung mit einer geraden Lamelle an der Unterseite.

Lamellendach Standard
Standard
Das Standard Allwetterdach wurde im Jahre 1992 eingeführt.
Der Bereich zwischen Lamelle und Regenrinne war offen. Mit dem regelmäßig zu reinigenden Rinnengitter konnte das Hinausspritzen des Wassers aus der Rinne reduziert werden.

Schon bei dem ersten Allwetterdach kam die Schrägstellung der Lamelle im geschlossenen Zustand zum Einsatz. Dadurch entsteht ein innen liegendes Gefälle von 20% an jeder einzelnen Lamelle. Jede Lamelle funktioniert wie ein Hausdach mit 20% Neigung und einer Regenrinne mit mindestens 2% Gefälle.
Dieses System kommt bei allen von Allwetterdach ESCO® vertriebenen Fledmex® Dächern zum Einsatz.

Produktseite

Statik!

Durch das Verzahnen der Lamellen erhöhen sich die statischen Werte. Der höhere Materialaufwand durch die Schrägstellung der FLEDMEX® Lamellen steigert den Wert des Daches erheblich.

Sturm - Hagel - Schnee
Hier beweist sich Qualität!

Erfahren Sie mehr über Statik - Schneelast & Windlast

Perfektion bis ins Detail

Jede Terrassenüberdachung kann Ihre ganze Wertigkeit und Qualität nur dann langfristig entfalten, wenn sie perfekt montiert worden ist.

Made in Germany

Alle unsere Produkte werden in unserem Werk in Deutschland von Meisterhand individuell für Sie gefertigt.